Dehnbar

Seit einigen Jahren arbeitet der in Oberwangen TG lebende Künstler Andreas Schedler daran, sich eine eigene bildhauerische Position zu erobern. Als Gestalter unkonventioneller Werke zeigt er, was unter den Gesetzen der Schwerkraft ganz unmöglich scheint. Die perfekte Vorspielung falscher Tatsachen irritiert das Auge.

Indem er nicht alltägliche Blickrichtungen und Sichtweisen ausprobiert und vorstellt, flüchtet er nicht vor der Realität. Die Verwandlung der Kunsthalle in einen Raum der Illusion gibt Anstoss, die Wirklichkeit zu überdenken und in Frage zu stellen.