Laboratorium

Das Schaffen von Franticek Klossner umfasst Videokunst, Performance und Installation wie auch Arbeiten auf und aus Papier. Seine Ausstellungen und Arbeiten im öffentlichen Raum sind stets Ereignisse, denn sie prägen sich dank ihrer frappanten Ästhetik und der hintergründigen Irritation den Betrachterinnen und Betrachtern dauerhaft ein. In seiner Ausstellung verwandelt der Künstler die Kunsthalle Wil in eine Art Laboratorium: Flaschen merkwürdigen menschlichen Inhalts treffen auf objekthaft manifeste Verflüchtigungsprozesse.

Mit seinen Exponaten erschliesst Klossner bizarre Bildwelten, die das Wesen der Kunst und des Lebens in listiger Weise hinterfragen.

franticek.ch

art-tv.ch – Video-Feature zur Ausstellung «Laboratorium»